Mangan(II)-oxid

MnO technisch

 

Qualität


Im technischen Bereich High Purity Qualität mit ca. 77%-78% Mn

 

Bitte beachten Sie auch unsere Futtermittel-Qualität!

 

Beschreibung


In der Natur kommt Mangan(II)-oxid im Mineral Manganosit vor, es kann aber unter anderem auch durch Reduktion von Mangan(IV)-oxid-haltigen Erzen mit Erdgas oder Kohle bei Temperaturen zwischen 400 bis 1000 °C hergestellt werden.

Es ist ein grünes, in Wasser nahezu unlösliches Pulver.

Im technischen Bereich finden sich Anwender der Katalyse, Schweiß- und Batterieindustrie, aber auch in der Oberflächenbeschichtung (z.B. Tri-Kationen-Phosphatierung). Außerdem dient Manganoxid auch als Ausgangsstoff für weitere Mangansalze.

 

Verpackung 


25 kg Papiersäcke auf Palette.

 

Lagerung


In geschlossenen Lagerräumen, einer Temperatur von 20°C und ± 80 % relativer Luftfeuchtigkeit, empfiehlt der Hersteller eine maximale Lagerdauer von 12 Monaten. (In original verschlossener Verpackung.)

 

Verfügbarkeit


Normalerweise ab Lager oder kurzfristig verfügbar. 

 

Detailangaben
Name: Mangan(II)-oxid, technisch
EC-Name: manganese oxide
IUPAC Bezeichnung: oxomanganese
Weitere Namen: Manganoxid
Manganmonoxid
Mangangrün
Manganoxidul
Manganosit
Chemische Formel: MnO
Molekulare Formel: MnO
CAS-Nr: 1344-43-0
EC-Nr.: 215-695-8
Gefahrenhinweise:

Product Manager

Herr Jens Steenfadt

Telefon: 040 / 41 40 13 - 37

E-Mail: jens.steenfadt@tropag.com

Identifikation:

EC-Name: manganese oxide

EC-Nr.: 215-695-8

CAS-Nr: 1344-43-0

Weitere Produkte

Tropag Oscar H. Ritter Nachf. GmbH
Bundesstraße 4, 20146 Hamburg
040 / 41 40 13 - 37
Herr Jens Steenfadt