Manganchlorid

 MnCl2

 

Beschreibung


Manganchlorid wird als Anhydrat (alternativ als Manganchlorid 4 Hydrat) geliefert und ist in der anorganischen Chemie im Einsatz. 

Typische Verwender finden sich u.a. in der Düngemittelindustrie und in der Metallurgie (als Legierungselement).

 

Qualität


Manganchlorid, Anhydrat wird in sogenannten Schuppen (Flakes) oder als Granulat (Prills) produziert.

 

Verpackung 


Die Standardverpackung ist in Fässern.

 

Lagerung


Trocken und frostfrei zu lagern.

 

Verfügbarkeit


Verschiffungsware.

Detailangaben
Name: Manganchlorid, wasserfrei
EC-Name: Manganese dichloride
IUPAC Bezeichnung: dichloromanganese
Weitere Namen: Mangandichlorid
manganese (II) chloride
manganese chloride
Manganese chloride (MnCl2), tetrahydrate
manganese(2+) dichloride
Manganese(II) Chloride
Manganeso(II) Cloruro 4-hidrato
Reaction mass of manganese and chlorine
Chemische Formel: MnCl2
Molekulare Formel: Cl2Mn
CAS-Nr: 7773-01-5
EC-Nr.: 231-869-5
Gefahrenhinweise: GHS: Gefahr

GHS05 GHS05

GHS07 GHS07

GHS08 GHS08

GHS09 GHS09


UN-Nr.: 3077

Transportklasse: 9

Nebengefahr: Fisch & Baum

Verpackungsgruppe: III

Product Manager

Herr Michael Voß

Telefon: 040 / 41 40 13 - 47

E-Mail: michael.voss@tropag.com

Identifikation:

EC-Name: Manganese dichloride

EC-Nr.: 231-869-5

CAS-Nr: 7773-01-5

Tropag Oscar H. Ritter Nachf. GmbH
Bundesstraße 4, 20146 Hamburg
040 / 41 40 13 - 47
Herr Michael Voß