Eisennitrat, Lösung

Fe(NO3)3

 

Beschreibung


Traditionell wurde Eisennitrat zum Gerben von Leder, aber auch zum Beizen von Baumwollstoffen, sowie zum Schwarzfärben von Seide verwendet.

Heute finden sich typische Verwender eher im Bereich der:

  • Behandlung/Beschichtung von (metallischen) Oberflächen
  • Herstellung von Katalysatoren
  • Wasseraufbereitung (Korrosionsinhibitoren, z.B. um die Schwefelwasserstoffkonzentration in bestimmten Abwasserleitungen zu reduzieren)
  • Abwasserbehandlung (z.B. pH-Regulierung, Flockungsmittel, Fällungsmittel, Neutralisierung)
  • Intermediates (z.B. Herstellung von Fe2O3 Farbpigmenten)

Eisennitrat ist als Lösung dunkelbraun.

 

Qualität


Eisen-Gehalt ca. 9,3% bis 9,7%. Gehalt an Fe(NO3)3 ca. 40,3% bis 42%. 
Sonderqualitäten verfügbar, z.B. mit 8,5% bis 9% Eisen.

 

Verpackung 


250kg Fässer, 1.350kg IBC's oder lose im Tank-LKW.

 

Lagerung


 

 

Verfügbarkeit


Auf Anfrage, i.d.R. kurzfristig oder prompt ab Werk. 

 

Detailangaben
Name: Eisennitrat, Lösung
EC-Name: iron trinitrate
IUPAC Bezeichnung: iron(3+) trinitrate
Weitere Namen: Eisen(III)-nitrat
Chemische Formel: Fe(NO3)3
Molekulare Formel: Fe.3HNO3
CAS-Nr: 7782-61-8
EC-Nr.: 233-899-5
Gefahrenhinweise: GHS: Gefahr

GHS05 GHS05


UN-Nr.: 3264

Transportklasse: 8

Verpackungsgruppe: II

Sachkunde:
Dieses Produkt unterliegt der Sachkundepflicht nach §§ 5 bzw. 11 ChemVerbotsV

Product Manager

Herr Jens Steenfadt

Telefon: 040 / 41 40 13 - 37

E-Mail: jens.steenfadt@tropag.com

Identifikation:

EC-Name: iron trinitrate

EC-Nr.: 233-899-5

CAS-Nr: 7782-61-8

Weitere Produkte

Tropag Oscar H. Ritter Nachf. GmbH
Bundesstraße 4, 20146 Hamburg
040 / 41 40 13 - 37
Herr Jens Steenfadt